Vereinsnachrichten Tennis

Sporttag in der Grundschule am Lindenplatz

 

 

 

Sporttag in der Grundschule am Lindenplatz

Die Klassen 3 und 4, mit ca. 50 Kindern, trafen sich letzten Mittwoch zum Sporttag in der Schule. Von dort ging es zu Fuß zum Fußball- und Tennisplatz in Bergshausen. Ab 9.00 Uhr war unsere Trainerin Kerstin Müller mit viel Trainingsmaterial, Leihschlägern und Trainingsbällen am Platz. Auf dem Allwetter-Platz wurde dann in Gruppen zu ca. 10 Kindern ein Schnupper-Training für alle angeboten. Die anderen Kinder waren in dieser Zeit unter der Regie der Lehrer (Sportlehrerin Elke Berlinger und 3 weiteren Referendaren/Praktikanten) auf dem Sportplatz aktiv und trainierten für die Bundesjugendspiele. Es gab beim Schnuppertraining allgemeine motorische Übungen, Ball-Geschicklichkeitsübungen, die Grundschläge der auf Vorhand und Übungen, den Ball zu treffen und den richtigen Abstand zwischen Ball und eigenem Körper herzustellen. Die Schüler haben begeistert und vielfach interessiert mitgemacht, 1000 Fragen an die Trainerin gestellt, die zum Schluss kaum noch eine Stimme hatte, und eine Info mitbekommen mit den Kontaktdaten der Trainerin und unserer Jugendwartin. Hier können die Eltern bei Interesse die weiteren Trainingsmöglichkeiten im Verein und bei Kerstin erfragen. Um 12.00 Uhr wurde noch ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern gemacht, der Tennis- und Sportplatz aufgeräumt und wieder zurück zur Schule gewandert. Die Idee ist diese Veranstaltung alle 2 Jahre in Kooperation mit der Grundschule, mit den Klassen 3 und 4, zu wiederholen. So kommt irgendwann jeder Schüler in den Genuss die Sportart Tennis mal ausprobieren zu können.