Damen Oberliga Hessen 2017/18

Bergshäuserinnen zu Gast beim Tabellenführer

 

 

Bergshäuserinnen zu Gast beim Tabellenführer

Das Team von Trainer Thorsten Vockenroth ist am Samstag, 17.02.2018, in Südhessen unterwegs. Gespielt wird gegen die Mannschaft der aktuell Erstplatzierten, dem VC Wiesbaden. Die Nordhessinnen möchten dem Spiel ihren eigenen „Stempel“geben und so auch gegen Wiesbaden erfolgreich sein.

Wiesbaden präsentiert sich in der laufenden Oberliga-Saison bislang sehr souverän, die junge Mannschaft hat bislang erst zwei Spiele abgegeben. Aber auch die FSV Damen haben momentan einen guten Lauf und möchten selbstverständlich an die vergangenen Erfolge anknüpfen. „Wenn wir von Anfang an aufmerksam in die Partie starten und in der Lage sind, unsere volle Leistungsfähigkeit abzurufen, können wir auch in Wiesbaden siegen“, so Diagonalspielerin Tanja Dehnert. Die Elfen fokussieren sich im Training auf viele variable Spielzüge, um so den gegnerischen Block zu beschäftigen. FSV-Coach Vockenroth gab vor dem Match folgendes Statement ab: „Unsere konstant gute Annahme war zuletzt spielentscheidend, das eröffnet uns viele spielerische Möglichkeiten. Wenn wir selber Druck im Aufschlag und im Angriff machen, stehen auch dieses Mal unsere Chancen gut.“