Damen Oberliga Hessen 2018/19

Auswärtsduell in Waldgirmes

 

 

Auswärtsduell in Waldgirmes

Die Volleyballerinnen der FSV Bergshausen reisen am 25.11. in’s schöne Südhessen, um ihre Partie gegen die Mädels des TV Waldgirmes 2 zu bestreiten.

Früh los geht es am Sonntag, mit im Gepäck selbstverständlich die Musikbox, mit der sich die Spielerinnen schon vor dem Match in die richtige Stimmung versetzen. „Mit unseren Lieblingssongs im Blut spielt es sich gleich viel lockerer und die Lieder puschen uns richtig“, sagt Außenangreiferin Christiane Wieja grinsend. Neben der richtigen (Ein-) Stimmung gilt es aber die nötige Spannung aufzubauen und die im Training stark präsentierten Aufschläge auf das Spielfeld zu bringen. „Durch zahlreiche Wiederholungen zwischen Zuspiel und Angriff möchte ich die Mädels routinieren und ihnen Sicherheit geben“, äußert sich Coach Thomas Willisch zu seinen gesetzten Trainingszielen. Befreit aufspielen und durch einen ruhigen Spielaufbau für eine zuverlässige Ballverteilung sorgen, lautet das Ziel der Elfen an diesem Sonntag. Die Fans auf der heimischen Couch sind selbstverständlich für’s Daumen drücken zuständig!